• Serie Boston

BLACK IS BACK

Gewagtes Experiment

Gegensätze. Schwarz und weiß als dominierende Farben in einem Raum vereint. Geht das? Es geht! denn beiden Farben spielen Ihre positiven Eigenschaften und Wirkungen perfekt aus.

Bild
Dieser Badraum ist nichts für notorische Schwarzseher.

Dieser Badraum ist nichts für notorische Schwarzseher.

Zwar hat Schwarz als dominierende Farbe für die Raumgestaltung eine eher untergeordnete Bedeutung. Doch black is back, wie dieses Beispiel zeigt.

Ein großzügiges Bad der farblichen Gegensätze. Schwarz und weiß als dominierende Farben in einem Raum vereint. Geht das? Es geht! denn beiden Farben spielen Ihre positiven Eigenschaften und Wirkungen perfekt aus.

  1. Majestätisch relaxen: Die schwarze Tapete verleiht dem Raum einen royalen Touch, da sie mit Strasssteinen besetzt ist. Die Ethanol-Feuerstelle kreiert beim Entspannungsbad eine ganz besondere Atmosphäre.
  2. Gute Sicht: ln der Wanne liegend kann der Badbesitzer bequem einen Spielfilm sehen. Eine Designglastür grenzt den Badraum zum Schlafzimmer hin ab.
  3. Kleiner Luxus: Bei dieser Armatur wird der Wasserstrahl berührungslos per Infrarot-Sensorik ausgelöst. Diese Technik findet immer häufiger Einzug in Privatbädern.
Bild

Die geschmackvolle Kombination aus schwarzen, dunkelgrauen und weißen Gestaltungselementen sorgt für eine spannende Wirkung.

Beide Farben haben gegensätzliche Eigenschaften. Schwarz absorbiert Licht, grenzt als Farbe ab und verleiht eine gewisse Würde und Erhabenheit. Weiß dagegen reflektiert das Licht und strahlt Freude und Glück aus. Schwarze Tapeten, Bodenfliesen, Armaturen und ein Heizkörper liefern die dunkle Note im Raum. Die weiß gestrichene Decke, Zierprofile, weiße Wandflächen und Mosaikfliesen setzen den Kontrapunkt und bringen das Zusammenspiel ins farbliehe Gleichgewicht.

Doch nicht nur über die Farben hat sich der Hausbesitzer Gedanken gemacht, sondern auch über das Thema Komfort und Design. So eröffnet das exklusive Duschpaneel mit seinen klaren Linien und der minimalistischen Formensprache dem Nutzer eine Welt luxuriösen Duschgenusses. Im Standby-Modus fügt sich das Vorwand-Duschpaneel mit seiner schwarzen Glasfront in das Raumambiente ein. Nähert sich der Nutzer, beginnen die Touch-Tronic-lcons farbig zu leuchten und avancieren so zum Hingucker. Auch an Waschbecken und Badewanne legte der Eigentümer Wert auf Komfort. Die Waschbeckenarmatur funktioniert berührungslos und eine elektronische Füllautomatik sorgt für die gewünschte Wassermenge in der Wanne. Die Wannenarmatur speichert drei unterschiedliche Füllmengen.

  • Image
    Serie Boston
  • Image
    Serie Boston
  • Image
    Serie Boston
  • Image
    Serie Boston
  • Image
    Serie Boston
  • Image
    Serie Boston
  • Image
    Serie Boston
  • Image
    Serie Boston
  • Image
    Serie Boston

Serie Boston von AVENTURO

Harmonische Farben kombiniert ergeben ein echtes Wohlfühlerlebnis

Die Serie Boston ist gekennzeichnet durch an die Natur angelehnte Farben und sorgt für echte Wohlfühlräume in Ihrem Zuhause. Dank großer Formate lassen sich die Fliesen ideal mit den gleichfarbigen Mosaiken unterschiedlicher Größen kombinieren und perfekt in Szene setzen. Für ein faszinierendes Farbspiel sorgt das farbverlaufende Mosaik in verschiedenen Kombinations-varianten. Auch Boston, als eine der ältesten und kulturell reichsten Städte der USA, zeichnet sich durch das Zusammenwirken der unterschiedlichsten Kulturen aus.